Deckenleuchte mit pneumatischem Schalter
Normalerweise haben Deckenleuchten einen Schalter irgendwo an der Wand. Warum nicht auch einmal ein Schalter an der Leuchte selbst? Das haptische Erlebnis die Leuchte mittels eines Gummiballs zu schalten wird Sie faszinieren. Ein leichter Druck auf dieses neuartige Schaltelement erzeugt einen Luftstrom an dessen Ende sich ein pneumatischer Schalter befindet. Mit einem angenehmen definierten Klick erhalten Sie die akustische Rückmeldung und das Licht strömt durch den Raum. Das Leuchtmittel ist eine dünne Folie (OLED). Die Bilder 4 und 5 zeigen einen Entwurf, bei dem das Schaltelement (der Gummiball) aus transparentem Silikon in Form der aussterbenden klassischen Glühbirne besteht.