designpartners

MINDELHEIMER MUSEEN I CORPORATE DESIGN

Museen_1
Museen_2
Museen_3

NEUES ERSCHEINUNGSBILD DER MINDELHEIMER MUSEEN

Museen sind das Gedächtnis des kul­turellen Erbes unserer Gesellschaft mit Bildungs- und Erlebnisauftrag und müssen immer wieder von neuem die Aufmerksamkeit ihres Publikums gewinnen. Der Bekanntheitsgrad und ein hoher Wiedererkennungswert des Museums helfen dabei und hängen zu einem großen Teil von einem prägnanten und unverwechselbaren Erscheinungsbild ab. ​
Die regional bekannte Marke der Museen wurden inhaltlich und visuell weiter entwickelt und die thematisch doch sehr unterschiedlichen Museen optisch unter einem Dach vereint werden. Das neue Corporate Design der Mindelheimer Museen schafft die visuelle Klammer zwischen den einzelnen Museen und mit klarer sachlicher Typografie und grafischen Elementen wird der Absender kenntlich gemacht. Ebenso wird der Außenauftritt, der Tradition und Moderne plakativ vereint, angepasst. ​

LEISTUNGEN

Erscheinungsbild, Corporate Design der Mindelheimer Museen, Flyer, Plakate, Beschilderungen, Wandtafeln, Objektbeschreibungen … Neuer, Webauftritt unter www.mindelheimer-museen.de oder klicken Sie auf das Bild zu den Mindelheimer Museen.
Scrollpfeil_weiss

MUSEEN IM COLLEG I KRIPPENMUSEUM

KrM_1
KrM_2
KrM_4

TYPOGRAFIE, GRAFISCHER AUFTRITT DER AUSSTELLUNGEN

Im einstigen Jesuitenkolleg (1627-1671) ist seit 1986 das „Schwerpunktmuseum“ des Bezirks Schwaben beheimatet. Es umfasst vier Museen: Schwäbisches Krippenmuseum, Textilmuseum-Sandtnerstiftung, Südschwäbisches Archäologiemuseum und die Carl-Millner-Galerie. Ständige Sonderausstellungen bereichern die bestehenden Standardsammlungen.
Das 2019 mit dem Schwäbischen Museumspreis der Hans Frei-Kulturstiftung ausgezeichnete, neugestaltete Schwäbische Krippenmuseum besitzt eine umfangreiche und hochkarätige Sammlung regionaler Krippen aus fünf Jahrhunderten.​

LEISTUNGEN

Erscheinungsbild, Corporate Design der Mindelheimer Museen, Flyer, Plakate, Beschilderungen, Wandtafeln, Objektbeschreibungen … Neuer, Webauftritt unter www.mindelheimer-museen.de oder klicken Sie auf das Bild zum Schwäbischen Krippenmuseum.
Scrollpfeil_weiss

MUSEEN IM COLLEG I TEXTILMUSEUM

TXM_13
TXM_4
TXM_5

INTERAKTIVE Mitmachstationen – Museum zum „Anfassen

„Das Textilmuseum wurde 1986 eröffnet, um die reichhaltigen Sammlungen von Prof. Hilda Sandtner in musealer Präsentation der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Hilda Sandtner´s Wunsch war es mit dem Museum eine kunst- und museumspädagogische Begegnungstätte mit wechselnden Ausstellungen zu gründen. Seit 2016 werden im zweiten Obergeschoss, in den Themenbereichen „Mode.Kunst.Handwerk“ und „Kunst. Stoff“ umfangreiche Textilien, sowie hochwertige künstlerische Handarbeiten und wertvolle Gewebe gezeigt. An Mitmachstationen können die Besucher*innen ihr handwerkliches Geschick testen. ​

LEISTUNGEN

Erscheinungsbild, Corporate Design der Mindelheimer Museen Flyer, Plakate, Beschilderungen, Wandtafeln, Objektbeschreibungen … Neuer, Webauftritt unter www.mindelheimer-museen.de oder klicken Sie auf das Bild zum Textilmuseum.
Scrollpfeil_weiss

MUSEEN IM COLLEG I CARL MILLNER-GALERIE

CMG_1
CMG_2
CMG_3

CARL MILLNER-GALERIE – LANDSCHAFTSTRÄUME DER ROMANTIK

Mit dem Erwerb eines Gemäldes von Carl Millner legte die Stadt Mindelheim in den 1970er Jahren den Grundstein für die heutige umfangreiche Sammlung an Werken dieses bedeutenden Landschaftsmalers der Münchner Schule. Die Neukonzeptionierung der Carl Millner-Galerie im Jahr 2018 trug vielen neuen Erkenntnissen Rechnung und mit einer umfangreichen Sammlung an Gemälden, Aquarellen, Zeichnungen und Skizzen wird Carl Miller portraitiert und vor allem der Mensch Carl Millner visuell fassbar. ​

LEISTUNGEN

Erscheinungsbild, Corporate Design der Mindelheimer Museen, Flyer, Plakate, Beschilderungen, Wandtafeln, Objektbeschreibungen … Neuer, Webauftritt unter www.mindelheimer-museen.de oder klicken Sie auf das Bild zur Carl Millner Galerie.
focusing40
Scroll to Top